Outfit: Easy Basic-Strick


Der Sommer müsste die Jahreszeit sein, in der wir die meiste Zeit draußen verbringen, richtig? Natürlich wenn es nicht gerade regnet, was dieser Tage ja leider häufiger der Fall ist ...

Und weil wir zum Draußen-Sein nicht immer einen bestimmten Anlass brauchen, stattdessen einfach nur die freie Zeit, Freunde und den Sommer genießen wollen, hat wohl jeder von uns eine Sommeruniform, die er - bewusst oder unbewusst - einfach überwirft und geht?




Im vergangenen Sommer hätte ich noch "Stein und Bein" geschworen, dass im Sommer nichts über Röcke oder - noch besser - Kleider geht ... unkompliziert, bequem und trotzdem chic!

In diesem Sommer stelle ich mehr und mehr fest, dass ich an den Wochenenden eher zu einem Top und einer Shorts greife. Das kann natürlich daran liegen, dass ich zurzeit vornehmlich mit dem Fahrrad unterwegs bin und Shorts dabei einfach praktischer sind.

Unkompliziert und bequem sind Shorts-Top-Kombinationen allemal - und sie sind vielfältig und interessant ... wie meine Kombination heute.


Stricktop - Lana Grossa DIY
Jeansshorts - H&M (ähnlich)


Im Moment mag es eher regnerisch sein, aber auch die Sonne lässt sich wieder blicken und dann warten meine Shorts und Tops ... oder doch mal wieder ein Rock oder ein Kleid?

Habt ihr eine Sommeruniform? Auf welches Kleidungsstück mögt ihr zu dieser Jahreszeit am wenigsten verzichten?

Eure Elisa

Fotos von Saskia Noatsch

Kommentare

Beliebte Posts aus diesem Blog

FO: Ein Peplumtop Für Den Sommer